Was gibt´s Neues im Juli?

Jetzt haben wir schon Juli, dabei war doch eben erst Weihnachten. Habt ihr auch das Gefühl, dass die Zeit rennt? Damit ihr einige der guten und wichtigen Dinge nicht verpasst, kommen hier die Neuigkeiten aus dem Bündnis sowie interessante Veranstaltungen und Möglichkeiten für Alleinerziehende. Wie immer gilt, wenn etwas fehlt, schreibt uns gerne!

Laut neuer Studie der Bertelsmann Stiftung, haben Alleinerziehende noch immer das höchste Armutsrisiko

Kürzlich veröffenltichte die Bertelsmann Stiftung ein Factsheet zu Alleinerziehenden in Deutschland. Hier findest du den passenden Artikel zum Thema. Das Factsheet kannst du dir hier abspeichern.

Noch bis zum 09. Juli die Petition „Jedes Kind zählt“ unterschreiben!

Mit der bisher größten bundesweiten KiTa-Kampagne „Jedes Kind zählt“ setzen sich die Initiator*innen dafür ein, „dass die Politik endlich die Bedingungen für die Kitas und Kinder im Land verbessert.“ Auf der Kampagnen-Website heißt es: „Wir wollen dafür sorgen, dass der Bund sein Versprechen hält und ein gutes Qualitätsentwicklungsgesetz mit starken bundesweiten Standards auf den Weg bringt.“

Wenn du das genauso siehst und die Sache unterstützen möchtest, dann unterschreibe die Petition noch bis zum 09. Juli!

Hier geht´s zur Petition!

FaBi-Familien-Challenge in den Sommerferien

Während der Sommerferien können Familien wieder an der beliebten FaBi-Familien-Challenge teilnehmen. Angemeldete Familien erhalten ein Spielfeld mit 18 Aufgaben (Bewegungsspiele, Rätsel und Kreatives) sowie einiges an Zubehör für die Erfüllung der Aufgaben. Wer mindestens zehn Aufgaben erfüllt, nimmt an einem Gewinnspiel teil. Die Teilnahme an der Challenge ist kostenlos und der Einstieg ist noch jederzeit möglich.

21. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer

Im Rahmen des 21. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers finden am 10. und 24. Juli nnoch zwei Lesungen für Kinder ab 4 Jahren statt. Eine Anmeldung für das kostenlose Angebot ist nicht nötig. Einfach vorbei kommen! Hier gibt´s weitere Informationen.

VHS-Projekt „TAfF Plus“ eröffnet in Duderstadt neue Anlaufstelle für die Erstberatung zu Sozialleistungen

Die VHS Göttingen Osterode hat im Rahmen des Projektes „TAfF Plus – Teilhabe und Arbeit für Familien“ im zentralen ZOB SPOT in Duderstadt eine neue Anlaufstelle für die Erstberatung zu Sozialleistungen wie Bürgergeld, Kinderzuschlag, Bildung und Teilhabe, Unterhaltsvorschuss sowie zu weiteren regionalen Unterstützungsangeboten eröffnet.

Allen Interessierten stehen dort jeden Dienstag von 12 bis 14 Uhr Beraterinnen für Fragen zur Verfügung. Sämtliche Antragsformulare und Flyer weiterer Unterstützungsangebote sind vorhanden. Die Beraterinnen hören zu, geben Hilfestellungen, stellen Kontakt zu Behörden her oder verweisen an weiterführende Hilfsangebote.

Das VHS-Projekt TAfF Plus verbessert die Lebenssituation und die gesellschaftliche Teilhabe von Familien. Die individuelle Beratung ist kostenlos, freiwillig und unabhängig.

Neues Beratungsangebot der Freien Altenarbeit Göttingen: „Zeit für ein Gespräch“

Der Freie Altenarbeit Göttingen e. V. hat gemeinsam mit dem Gesundheitszentrum Göttingen e. V. das neue Beratungsangebot „Zeit für ein Gespräch“ ins Leben gerufen. Das Angebot richtet sich an Menschen jeden Alters.

Die Berater*innen bieten in geschützter Atmosphäre die Möglichkeit eines vertrauensvollen Gespräches. „Wir sind aufmerksam Ihnen gegenüber, wir nehmen Sie ernst und wir möchten Ihnen durch das Gespräch Entlastung bieten“, heißt es auf der Website. Ein Gespräch dauert ca. 45 Minuten und ist kostenfrei.

„Zeit für ein Gespräch“ wird an folgenden Orten angeboten: Göttingen (Gesundheitszentrum), Rosdorf (Familienzentrum), Bovenden (AWO Begegnungsstätte), Nörten Hardenberg (Hausarztzentrum).

Weitere Infos gibt es auf der Website der Freien Altenarbeit Göttingen e. V.

Treffen für Alleinerziehende in Bad Sachsa und Walkenried am 06. August

Die Gleichstellungsstelle vom Landkreis Göttingen möchte Alleinerziehende* (wieder) zusammenbringen und organisiert daher an verschiedenen Standorten kostenfreie Treffen. Neu mit dabei: Bad Sachsa und Walkenried. Eingeladen sind alle Allein- und Getrennterziehenden, Interessierte, Familie und Freunde. Eine gute Gelegenheit, um tolle Kontakte zu knüpfen.

Bei einem gemeinsamen Abendessen zwischen 17 und 19 Uhr erwarten euch anregender Austausch und wertvolle Informationen. Für die Betreuung der Kids ist gesorgt. Um Anmeldung wird gebeten unter familienzentrum-suedharz@awo-thueringen.de

MYWAY Göttingen: Sprechcafé in Duderstadt

Deutsch sprechen üben, Kontakte knüpfen, sich austauschen, berufliche Orientierung und noch viele andere Themen: Das gibt es im Sprechcafé in Duderstadt. Frauen mit Migrationsgeschichte sind jeden Dienstag von 14:00 bis 15:30 Uhr herzlich in die VHS Geschäftsstelle Duderstadt in der Marktstr. 75 eingeladen.

Nach einem Sprachkurs sind viele Menschen wieder ausschließlich in ihren muttersprachlichen communities unterwegs und verlernen so leider sehr schnell die bis dahin gelernte deutsche Sprache. Das wird von Migrant*innen oft sehr bedauert. Dadurch leben viele Menschen mit Migrationsgeschichte, vor allem Frauen, eher isoliert in ihrer Region. Gerade im ländlichen Raum ist es aufgrund fehlender Mobilität schwer, sich an Aktivitäten zu beteiligen. Mit unserem MYWAY Sprechcafé wollen wir zentral in Duderstadt eine Möglichkeit schaffen, sich offen und locker zu treffen und festzustellen: Du bist nicht allein! Zusammen sprechen hilft und macht Mut.

Weitere Infos auf dem Flyer.

Treffen für Alleinerziehende in Hann. Münden – jeden 1. Sonntag im Monat

Jeden ersten Sonntag im Monat findet im Familienzentrum Hann. Münden ein Treffen für Alleinerziehende statt, Zwischen 10 und 12 Uhr gibt es ein gemeinsames Frühstück sowie Informationen und Austausch. Zudem eine Menge Spielangebote für Kinder zwischen 0 und 12 Jahren. Eingeladen sind alle Allein- und Getrennterziehenden, Interessierte, Familie und Freunde. Eine gute Gelegenheit, um tolle Kontakte zu knüpfen.

Austauschgruppe für Alleinerziehende im Stadtteilbüro auf dem Leineberg

Im Stadtteilbüro auf dem Leineberg findet jeden Montag eine kostenlose Austauschgruppe für alleinerziehende Elternteile statt. Dort können Themen wie Trennung/Scheidung, neue Partnerschaft, Erziehungsfragen, Fragen zum Umgang, Sorgen sowie Freizeitangebote für Kinder und Eltern besprochen werden. Zudem soll die Austauschgruppe Freundschaften zwischen Erwachsenen bzw. Eltern fördern. Weitere Informationen gibt´s auf dem Flyer.

Ähnliche Beiträge

Was gibt´s Neues im Juli?

Jetzt haben wir schon Juli, dabei war doch eben erst Weihnachten. Habt ihr auch das Gefühl, dass die Zeit rennt? Damit ihr einige der guten und wichtigen Dinge nicht verpasst, kommen hier die Neuigkeiten aus dem Bündnis sowie interessante Veranstaltungen und Möglichkeiten für Alleinerziehende. Wie immer gilt, wenn etwas fehlt, schreibt uns gerne! Laut neuer

Weiterlesen »

Was gibt´s Neues im Juni?

Hier findet ihr Neuigkeiten aus dem Bündnis sowie interessante Veranstaltungen und Möglichkeiten für Alleinerziehende. Wie immer gilt, wenn etwas fehlt, schreibt uns gerne! „Ohne mich geht‘s nicht – mit Kind allein und doch berufstätig“ Bestseller-Autorin Anne Dittmann spricht am 6. Juni in Hannover über alleinerziehende Erwerbstätige Die Verknüpfung von Fachkräftesicherung und den Bedürfnissen von alleinerziehenden

Weiterlesen »

Vorstellungsrunde Bündnispartner*innen: pro familia

Es ist wieder so weit. Die nächste Bündnispartnerin stellt sich vor. Heute ist pro familia an der Reihe. Damit ihr ein besseres Gefühl dafür bekommt, was die einzelnen Instutionen und Träger*innen so tun und warum sie Mitglied im Bündnis für Alleinerziehende sind. Kontaktdaten und einen Überblick über das Angebot findet ihr auf auf der Website

Weiterlesen »

Auch wissenswert

Mit unserem Vorhaben, die Welt der Alleinerziehenden in vielerlei Hinsicht angenehmer zu gestalten, sind wir natürlich nicht alleine. Daher haben wir hier eine Liste zusammengestellt, mit Initiativen beziehungsweise Verbündeten, deren Arbeit mit unserer verwandt ist und möglicherweise nützlich für dich sein kann. Außerdem findest du interessante Literaturhinweise. Viel Spaß beim Stöbern.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner